Yoga in Regensburg

Die Anzahl der Yoga-Schulen in Regensburg steigt rasant an. Überall liest man von Yoga-Workshops und auch im ReBest Fitness Club in Regenburg ist jeder Yoga-Kurs sehr gut besucht. Warum ist Yoga so beliebt geworden? Weil es in aller Munde ist und viele bekannte Schönheiten, wie Ursula Karven und Barbara Becker, Yoga als das Wundermittel für ihr jugendliches Aussehen preisen. Oder weil Yoga einfach gut tut?

Die Yoga-Lehre hat Ihren Ursprung in Indien und ist ein Teil der ältesten Heilkunde der Welt, dem Ayurveda. Bereits seit Mitte des 20. Jahrhunderts wird das körperbetonte Yoga unter dem Oberbegriff Hatha Yoga gelehrt. Losgelöst von Religion und Weltanschauung dient es einzig dem Zweck, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Langsam, Schritt für Schritt erlernt man die verschiedenen Asanas und die richtige Atemtechnik. Yoga trainiert Kraft, Flexibilität, Gleichgewichtssinn und Muskelausdauer, ähnlich wie Pilates. Durch die Aktivierung der Muskeln, Sehnen, Bänder, der Blut- und Lymphgefäße kommt es durch das Yoga-Training zu einer verbesserten Durchblutung. Die Muskulatur wird gestärkt, die Körperhaltung verbessert. Vor allem profitiert die Rückenmuskulatur und Wirbelsäule vom regelmäßigen Yoga-Training.

"Warum sollte ich einen Yoga-Kurs im ReBest Fitness Club in Regensburg besuchen? Kann ich Yoga nicht einfach selber anhand von Videos oder einem Buch erlernen?"

Ganz klar nein! Denn ausschlaggebend für die Yoga-Fitness ist die korrekte Ausführung der Körperübungen, wie dem Sonnengruß, der Kobra oder dem Baum. Falsch ausgeführte Asanas oder Überbelastungen können auch zu Schäden führen. Deshalb soll Yoga nur unter Anleitung eines qualifizierten Yogalehrers erlernt werden, der im Yoga-Kurs Korrekturen vornimmt und auch wertvolle Tipps zur Verwendung von Hilfsmitteln, wie Kissen und Decken gibt. Der Erfolg des Yogatrainings liegt auch in der regelmässigen Ausführung. Deshalb sind einmalig besuchte Yoga-Workshops oder Yoga-Kurse in Regensburg nur bedingt sinnvoll. Gerade am Anfang schleichen sich immer wieder Haltungsfehler ein. Wählen Sie lieber einen Yoga-Kurs in unserem Fitness Club um die Technik von Yoga zu erlernen und nach und nach zu perfektionieren. Im ReBest Fitness Club in Regensburg stehen Ihnen drei verschiedene Yoga-Kurse und drei Pilates-Kurse zur Auswahl. Die Yogalehrerinnen und Yogalehrer sind ausgebildete Trainer und nehmen sich Zeit für jeden Teilnehmer.

Asathanga Joga, Kundalinie Yoga, Power Yoga, Bikram Yoga, was ist das?

Auch wenn es viele unterschiedliche Yoga-Varianten mit verschiedenen Schwerpunkten gibt, in allen Stilen spielen die Asanas ( Körperübungen ), die Pranayama ( Atemtechnik ) und Entspannungsübungen eine Rolle. Die Asanas werden für eine bestimmte Zeit, je nach Können, gehalten oder als dynamische Bewegungsreihe synchron mit dem Atemrhythmus durchgeführt. Jede Yogastunde endet mit einer kurzen Entspannungsübung, in der man auf eine gedankliche Reise geht und sich ganz auf den Atem konzentriert. Sprechen Sie mit den Yoga-Trainern, worin der Schwerpunkt des Kurses, wie z.B. bei Power Fit Yoga liegt und finden Sie Ihren Lieblings Yoga-Kurs bei uns.

Die Yoga-Kurse Regensburg im ReBest Fitness Club sind für Anfänger und Fortgeschrittene bestens geeignet!

Yoga ist für jeden leicht zu erlernen. Dabei spielen Alter, Beweglichkeit und Fitness keine Rolle. Grundsätzlich hat Yoga nachweislich positive Effekte auf die physische und psychische Gesundheit. Die Kosten für Yoga-Kurse werden zum Teil von den Krankenkassen erstattet. Sprechen Sie uns an, welche Yoga- und Pilates-Kurse im ReBest Fitness Club in Regenburg förderungsfähig sind. Yoga hat auf viele Menschen eine beruhigende, ausgleichende Wirkung und kann somit den Folgeerscheinungen von Stress entgegenwirken. Für viele Aktive des ReBest Fitness Club Regensburg ist Yoga auch der ideale Ausgleich zum Kraftsport oder einem stressigen Alltag. Testen Sie uns. Probieren Sie einfach die verschiedenen Yoga-Kurse, basierend auf Hatha-Yoga-Kursen in unserem Fitness Club aus.