Lichtdusche im Solarium in Regensburg

Schön langsam zeigt sich die Sonne wieder, aber bis Ende März fehlt uns das strahlende Glück. Es ist ja erwiesen, daß diese Lichtdusche uns fitter macht, länger wach hält und den gefürchteten Winterblues vertreibt. Derzeit sind die Nächte länger als die Tage, die noch von Nebelschwaden durchzogen werden. Oftmals stellt sich immer wieder das gleiche jährlich zurückkehrende Phänomen ein. Man(n) ist gereizt, schleppt sich mühsam aus dem Bett und es beginnt langsam aber sicher eine leichte Depression aufzusteigen. Vor allem in Regensburg hält sich der Nebel immer sehr hartnäckig.

Im Kampf gegen den Winterblues bietet der ReBest Fitness Club aber eine Geheimwaffe an. Nicht nur gemeinsamer Sport bei starkem Licht und drei Saunamöglichkeiten werden angeboten, den Mitgliedern des ReBest Fitness Club in Regensburg stehen auch vier Solarien kostenfrei zur Verfügung. Je zwei Solarien habe eine unterschiedliche Lichtstärke. Dadurch sparen Sie sich den Gang und die Kosten für ein Sonnenstudio und können auch im Herbst noch etwas von Ihrer Sonnenbräune mit in den Winter nehmen.

Aber kann das Solarium denn ein Glücksbringer sein?

Ja, denn unsere innere Uhr lässt sich etwas manipulieren. Wenn Sie morgens das Haus im Dunklen verlassen und abends nach Hause kommen, kann keine Freude entstehen. Die Folge ist eine vermehrte Ausschüttung des Schlafhormons Melatonin. Es entsteht Müdigkeit und Depression. Da in Regensburg die Sonne im Winter nur selten zu uns kommt, holen wir uns die Lichtdusche im Solarium ab. Legen Sie sich, je nach individueller Beratung des Hauttyps durch unsere UV-Schutzbeauftragten, zweimal die Woche unter das Solarium im ReBest Fitness Club Regensburg und eine Besserung tritt nach ca. 14 Tagen ein. Die Wartung der Solarien übernimmt im Fitness Club Regensburg ein Fachbetrieb, gemäß den Vorgaben der EU UV-Schutzverordnung, der auch regelmäßig die Röhren prüft und austauscht. Ebenso stehen Ihnen unsere zertifizierten Beauftragten gemäß EU UV-Schutzverordnung und ausreichend Informationsmaterial über die Solarium-Benutzung zur Verfügung.

Bitte achten Sie darauf, die empfohlene Bestrahlungsdauer nicht zu überschreiten. So haben wir auch zu Ihrer Sicherheit darauf geachtet, dass alle Solarien genormte Profigeräte sind und der Kennzeichnung UV-TYP Nummer 3 entsprechen. Der Fußboden und die Wände wurden übrigens bei Erstellung so gebaut, dass diese nicht reflektieren. Die hochwirksame Belüftungsanlage rundet den Service ab. Mindestens einmal täglich wird vom Personal im ReBest Fitness Club Regensburg das Solarium mit Desinfektionsmittel gereinigt.

Lassen Sie bitte während des Solarium-Besuches ihre Augen geschlossen und benutzen Sie ggf. eine Schutzbrille, um Erkrankungen der Netzhaut zu vermeiden. Sollten Sie Antibiotika, spezielle Allergiemittel, Antidepressiva oder sonstige Arzneimittel regelmäßig einnehmen, fragen Sie vorher unbedingt Ihren Arzt, ob Sie ein Solarium benutzen können.

Mit diesem einfachen Trick kommen Sie besser über die Wintermonate und beginnen nicht bereits im Februar schon zu singen: Wann wird mal endlich wieder Sommer? Schätzen Sie die kalte Jahreszeit und wenn möglich tauschen Sie das Solarium gegen die Wintersonne ein. Diese ist durch nichts zu ersetzen. Das kostenfreie Solarium im Fitness Club kann Sie jedoch dabei unterstützen.

Und wenn Sie noch kein Mitglied sind, freuen wir uns über Anfrage.